A-Wurf von der Bijouterie Chlinau

1-Jahres-Sichtung


 

Ganz wichtig im Einkreuzprojekt des VRK sind die beiden Sichtungen, die jeder Kromi aus unserem Verein absolviert.

 

Die erste findet im Alter von ca.  1 Jahr bis 1 1/2 Jahre statt, die zweite Sichtung ist dann mit fünf Jahren geplant. Von Bijous erster Sichtung seinerzeit wird hier berichtet. Die 5-Jahres Sichtung von Bijou machen wir dann zusammen mit der Sichtung ihrer A-Töchter im nächsten Jahr.

 

Die A-linge sind im Januar 2019 geboren und eigentlich hätte die Sichtung im Herbst 2020 stattfinden sollen. Corona machte uns aber einen Strich durch die Rechnung. Wir planen die Sichtung von Amy, Aki, Arwen, Amélie und Aiva für den Frühling 2021.

 

Unsere Alma ist im April 2019 in den hohen Norden gezogen, dort konnte am 10. Oktober 2020 eine VRK-Sichtung stattfinden.

 

Alma von der Bijouterie Chlinau, gesichtet am 10. Oktober 2020 in Hoisdorf

Alma ist 42 cm gross und 9,2 kg schwer. Ihr Kromfohrländeranteil liegt bei 62,5%.
Ihre genetische Varianz beträgt 36% und sie ist frei für alle derzeit mittels Gentest erfassbaren Erkrankungen.
Sie hat die Zuchtzulassung erhalten, wir freuen uns sehr!