Wurfplanung in der Bijouterie Chlinau

B-Wurf geplant für Sommer 2020 - mutmasslich Juni 2020


Bijou hat am 27. Januar 2019 problemlos sechs Welpen geboren - unser A-Wurf durfte Anfang April 2019 umziehen. Wir freuen uns über Aiva, Arwen, Alma, Amélie, Amy und Aki und sind gespannt, wie sie sich entwickeln und wie sie sich als Junghunde dann präsentieren.

 

Wir haben jetzt erst einmal die schönen Erfahrungen mit unseren Welpen sacken lassen, haben uns erholt und vor allem: auch Bijou gut beobachtet.

Sie kam nach der Abgabe der Welpen schnell zur Ruhe, tobt mit uns durch die Wälder und über die Felder und geniesst das Leben. Man sieht ihr nicht an, dass sie im Frühjahr Welpen aufgezogen hat, sie ist fit und munter und lebenslustig.

Wir haben nun Bilanz gezogen - der Entscheid steht: wir möchten gerne einen zweiten Wurf mit Bijou verwirklichen.

 

Bijou hat die Trächtigkeit und Aufzucht prima gemeistert - wir auch ;-) und so wagen wir das Abenteuer ein zweites Mal.

 

Zuchtpläne können jederzeit ändern - wenn gesundheitlich alles so bleibt wie jetzt, dass Bijou und ihr nahes Umfeld gesund ist - dann wuseln bei uns nächstes Jahr im Sommer wieder Welpen durchs Haus, wir freuen uns jetzt schon.

 

 

Gemäss den Läufigkeitsdaten wagen wir mal die Prognose, dass der B-Wurf von Bijou - wenn alles klappt, im Juni 2020 zur Welt kommen würde.
Der Abgabezeitpunkt wäre also nach den Sommerferien 2020. Unsere Interessentenfamilien können also ganz entspannt ihre Sommerferien für 2020 planen - und dann frisch ausgeruht ins Welpenabenteuer einsteigen.

 

 

 

Unser A-Wurf mit Papa Ibo - Familientreffen im März 2019
Unser A-Wurf mit Papa Ibo - Familientreffen im März 2019

 

 

Wenn Sie sich für einen Bijouterie-Chlinau-Kromiwelpen aus dem VRK Einkreuzprojekt interessieren, dann melden Sie sich bitte frühzeitig. Es ist uns ganz wichtig, genug Zeit zu haben für die Suche nach den richtigen Plätzen für unsere Welpen.
Dazu braucht es Zeit für mehrfache Gespräche - über den Kromi, über das Zuchtprojekt des VRK und über die Ansprüche unserer Hunde und über die Wünsche der Welpenfamilien. Nur, wenn alles passt - für Zwei- und Vierbeiner - kann die Platzierung der Welpen gelingen.

 

Wer sich für einen Welpen von Bijou interessiert, der möge sich bitte zuerst bei der Züchterin von Bijou, Lisette Feldmeier, melden.

 

Wir treffen die Auswahl unserer potentiellen Welpenfamilien mit ihr zusammen, sie kann Ihnen auch viele wichtige Zusatzinfos zu allen Themen geben. Wir entscheiden dann zusammen, welche Familien für ein Bijou-Kind in Frage kommen.

 

Wir sind an den Baselbieter Kromispaziergängen mit Bijou dabei - wir legen Ihnen diese sehr ans Herz - sie bieten eine gute Gelegenheit, die Kromis und auch uns mal in natura kennenzulernen. Die Daten für 2019 sind: 10. August 2019 und 12. Oktober 2019.